18. Jugendfeuerwehrzeltlager der Gemeinde Rietz-Neuendorf in Neubrück

Vom 14.07. - 16.07.2017 fand das diesjährige Jugendfeuerwehrzeltlager

der Gemeinde Rietz-Neuendorf in Neubrück statt.

 

Daran nahmen 5 Jugendmannschaften aus den Ortsteilen Neubrück, Glienicke, Herzberg, Alt Golm, sowie aus unserer Partnergemeinde Jerzmanowa teil. Zu den Jugendmannschaften gehörten insgesamt 30 Jugendlichen, im Alter von 8-18 Jahren. Bereits am Freitag erfolgte die Anreise, die Zelte wurden gemeinsam aufgebaut und bestückt. Nach dem Eröffnungsapell und dem gemeinsamen Abendessen wetteiferten die Jugendlichen bei einem Geschicklichkeitsspie um die Startreihenfolge für den Orientierungsmarsch. Am Samstag begann der Tag mit einem Orientierungslauf wo die Stationen Teamgeist, Feuerwehrdienstvorschriften 3, Knoten und Stiche, Wissenstest, Erste Hilfe und Stafette angelaufen wurden. Gegen 15:00 Uhr demonstrierten die Kameraden der Ortswehr Neubrück noch einer Rettung einer hilflosen Person aus dem Wasser mittels Schlauchboot. Anschließend konnten interessierte Mitglieder der Jugendmannschaften an einer Fahrt mit dem Schlauchboot teilnehmen. Am Sonntag erfolgte dann die Auswertung und Siegerehrung durch den Ortswehrführer Peter Wendt, den Gemeindewehrführer Frank Nagel und den Gemeindejugendwart Martin Lipp. Im Namen der polnischen Jugendmannschaft bedankte sich der Kamerad Tomasz Pawlowski für die Einladung und überreichte der Ortswehr Neubrück ein Präsent.   Auf diesem Wege möchten wir uns bei den Kameraden aus Drahendorf, Birkholz und Neubrück für die Absicherung der Stationen bedanken. Einen großes Dankeschön geht auch an alle, die uns mit leckeren Kuchen und vielen  Salaten unterstützt haben. Vielen Dank auch an die fleißigen Helfer in der Küche und am Grill, die uns über die drei Tage so gut verpflegten haben. Des weiterem möchten wir uns noch bei der Jugendkoordinatorin Ramona Hand für die gute Unterstützung des Jugendlagers und bei Frau Elisabeth Märtin für die Betreuung der Polnischen Jugendmannschaft aus Jerzmanowa bedanken.

Weiterhin bedanken wir uns bei den Sponsoren:  Getränke Gröschke aus Beeskow

                                                                                         Getränke Hoffmann  aus Beeskow

                                                                                         Edeka aus Beeskow

                                                                                         Edeka aus Müllrose

                                                                                         Kreisfeuerwehrverband LOS . eV

                                                                                         Haarstudio Anett aus Neubrück

                                                                                         Ortsvorsteherin aus Neubrück, E. Wilke

                                                                                         Gemeindewehführer Rietz-Neuendorf F. Nagel

  Gesamtwertung:

  1.Platz    Neubrück  

  2.Platz    Alt Golm

  3.Platz    Glienicke

  4.Platz    Herzberg

  5.Platz    Jerzmanowa

 

 

Ortswehrführer Neubrück

Peter Wendt