Drucken
 

e.dis Projekt der 6. Klasse

14.06.2017

e.dis -Projekt in der Görziger Grundschule

Am Mittwoch, dem 14.6.2017 kam die Firma E.dis in die 6. Klasse der Görziger Schule. Sie hatten viele interessante Dinge für uns vorbereitet. Zuerst berichtete Herr Guderian über die Aufgaben des Betriebes, die Gefahren im Umgang mit Strom und die Entwicklung der Energiegewinnung. Es gab viele spannende Informationen für uns: zum Beispiel, dass es sehr schwierig für die Mitarbeiter ist, wenn es einen Stromausfall gibt, weil sie dann überall in den Häusern wieder für Strom sorgen müssen.

Danach testeten wir uns bei einem kleinen Quiz.

In der zweiten Stunde konnten wir uns draußen die Arbeitsgeräte des mobilen Technikers ansehen und ausprobieren.

Nach der Mittagspause „radelten“ wir in 2 Gruppen mit einem Ergometer um die Wette. Dabei fanden wir heraus, welche Schüler die Strecke am schnellsten abgefahren hatten. Anschließend durften wir mit einem Elektrobaukasten selber Strom erzeugen, was gar nicht mal so einfach war. Man konnte zum Beispiel eine Lampe mit einer kleinen Solarplatte betreiben. Danach durften wir noch mit einem Elektroauto fahren, was auch sehr interessant war. Es gibt sehr viele Unterschiede zum normalen Auto aber auch sehr viele Gemeinsamkeiten. Mir hat das e.dis Projekt sehr gut gefallen und es hat auf jeden Fall auch Spaß gemacht. An dieser Stelle wollen wir, die 6. Klasse, uns noch einmal bei der Firma für diesen abwechslungsreichen Schultag bedanken.

Collien Berndt Klasse 6

 
 
 
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Aktuelle Veranstaltungen